sichere Technik für
eine saubere Umwelt

Konisches Wirbelventil UFT-FluidCon halbtrocken

Wirbelventile Bauart UFT-FluidCon Typ SU sind für den Einsatz im Abwasserkanal und für die Abflusssteuerung oberirdischer Gewässer konzipiert. 

Sie finden Verwendung als Drosselorgane am Auslauf von Regenüberläufen, Stauraumkanälen, Regenüberlauf-, Regenrückhalte-, Regenklär- und Hochwasserrückhaltebecken.

Wirbelventile Bauart UFT-FluidCon Typ SU sind für den Einsatz im Abwasserkanal und für die Abflusssteuerung oberirdischer Gewässer konzipiert. Sie finden Verwendung als Drosselorgane am Auslauf von Regenüberläufen, Stauraumkanälen, Regenüberlauf-, Regenrückhalte-, Regenklär- und Hochwasserrückhaltebecken.

Die Vorteile des Wirbelventils UFT-FluidCon sind:

  • keine mechanisch bewegten Teile
  • kein Verschleiss
  • keine Alterung
  • keine Hilfsenergie erforderlich
  • grosse, freie Durchgangsquerschnitte
  • hohe Betriebssicherheit
  • korrosionsfreie Konstruktion
  • genaue Abflussdrosselung
  • geringer Höhenverbrauch
  • einfache Änderung des Abflusses
  • einfache und schnelle Montage
  • keine Einregulierung notwendig
  • einfache Handhabung und Kontrolle
  • Funktionsgarantie für 10 Jahre

Wir bieten Ihnen passende Lösungen an. Bitte sprechen Sie mit uns!


Hinweis

  • Alle Edelstahlteile sind unter Schutzgas geschweisst und im Tauchbad gebeizt und passiviert.
  • Verschiedene Optionen und eine detailiertere Beschreibung des Ventils finden sie im Datenblatt.

TIPP NR. 1

Für die Auslegung einer Schachtabdeckung braucht es folgende Informationen:

  • Nenngrösse
  • lichter Durchgang > meist kleiner als Nenngrösse
  • Belastungsklasse > begehbar, 15kN, 125kN oder 400kN
  • Materialqualität > V2A oder V4A
  • bodeneben oder aufgesetzt

⇒ Highlight

HUBER-Schachtabdeckungen sind äusserst bedienungsfreundlich durch serienmässige Ausrüstung mit Gasdruckfedern

Ihr Breschan Ansprechpartner

Ihr Breschan Ansprechpartner:

Markus Breschan

Markus Breschan, Inhaber & CEO
TEL    +41 41 784 50 00
MAIL   info@breschan.ch