sichere Technik für
eine saubere Umwelt

TT1 Objektschutztüre

HUBER Objektschutztüren erfüllen alle Anforderungen

  • unübertroffene Lebensdauer durch Verwendung modernster Materialien
  • absoluter Korrossionsschutz durch Vollbadbeizung und Passivierung
  • dauerhafter Schutz für Mensch und Umwelt durch Hygiene- und Sicherheitsbedingungen auf höchstem Niveau
  • hervorragender optischer Eindruck

TT1 Objektschutztüre

  • einbaufertig
  • 2flügelig oder 2flügelig
  • Oberfläche geschliffen
  • aus Edelstahl WS 1.4301/1.4307 | V2A
  • optional aus Edelstahl WS 1.4404/1.4571| V4A
  • nach UVV und DVGW Richtlinien

Einsatzbereiche

  • Universell einsetzbar im Aussenbereich als Zugang für Anlagen im gesamten Ver- und Entsorgungsbereich mit normalen Sicherheitsanforderungen sowie als Innentür z. B. für Brauereien und die Lebensmittelindustrie

Wir bieten Ihnen passende Lösungen an. Sprechen Sie mit uns!


Hinweis

  • Wir fertigen auch auf Mass und bauen jede Grösse von Edelstahltüren!
  • Alle Türen werden unter Schutzgas geschweisst, im Tauchbad gebeizt und passiviert. 
  • Verschiedene Optionen und eine detailiertere Beschreibung der Edelstahltüre finden sie im Datenblatt.

TIPP NR. 8

Massnahmen zum Schutz des Trinkwassers

Bei Neu- und Umbauten erhält man durch den Einbau geprüfter einbruchhemmender Türen nach DIN V ENV 1627 einen höchstmöglichen Einbruchschutz (passiver Objektschutz), siehe hierzu auch DVGW Hinweis W 1050. Diese Türen werden einer praxisgerechten Einbruchprüfung unterzogen.

⇒ Highlight

HUBER-Edelstahltüren - für jeden Einsatzzweck die richtige Lösung!

⇒ siehe auch ...

HUBER-Sicherheitsjalousien

Ihr Breschan Ansprechpartner

Ihr Breschan Ansprechpartner:

Markus Breschan

Markus Breschan, Inhaber & CEO
TEL    +41 41 784 50 00
MAIL   info@breschan.ch